Papphocker Sitzkarton

Sie suchen kostengünstige Sitzmöbel, die Sie bei Bedarf schnell aufstellen und bei Nichtgebrauch ebenso rasch und vor allem platzsparend wieder verstauen können? Dann sind unsere Papphocker eine perfekte Lösung für Sie. Ob für große Events oder für die private Party – mit den praktischen Konstruktionen aus hochwertiger Pappe machen Sie garantiert nichts verkehrt.

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)

Papphocker – eine Erfindung mit kirchlichem Segen

Die Idee, einfache Papphocker als Sitzmöbel für Veranstaltungen zu verwenden, geht auf Friedrich Karl Barth, den ehemaligen Leiter der in Frankfurt am Main ansässigen „Beratungsstelle für Gestaltung von Gottesdiensten und anderen Gemeindeveranstaltungen“ zurück. Dieser stand gemeinsam mit dem Organisationsteam des Evangelischen Kirchentages vor der Herausforderung, die „Liturgische Nacht“ angemessen zu bestuhlen. Da es ein neuartiges Raumkonzept umzusetzen galt, kam eine herkömmliche Bestuhlung nicht infrage, da diese keine ausreichende Flexibilität für die Raumgestaltung bot.
Nachdem sich ein erster Versuch mit Bierkisten und Luftmatratzen als wenig befriedigend erwiesen hatte, konzipierte Barth einen Hocker aus Pappe, der seine Premiere auf dem Kirchentag 1975 in Frankfurt feierte. Die Sitzwürfel aus Karton erfreuten sich von Anfang an eines regen Zuspruchs und fanden ab diesem Zeitpunkt zunehmend Verwendung auf großen kirchlichen Veranstaltungen. Das Konzept überzeugte. Heute kommen derartige Papphocker bei zahlreichen Events, von kleinen und großen Partys bis hin zu Großveranstaltungen, zum Einsatz.

Sitzmöbel aus Karton in unterschiedlichsten Ausführungen

Obwohl sich Friedrich Karl Barth und die evangelische Kirche zu Recht als Erfinder der Papphocker bezeichnen dürfen, haben sie nie das Patent für ihren Sitzkarton beantragt. Somit darf jeder die Sitzgelegenheiten nachbauen und die Konstruktionen nach Belieben verändern.
Mittlerweile gibt es diverse Varianten der Papphocker, wobei einteilige und mehrteilige Bauformen unterschieden werden. Einteilige Sitzkartons bestehen aus einem einzigen Stück Wellpappe, das alle für die Stabilität erforderlichen Flächen und stützenden Teile umfasst. Der Aufbau erfolgt schnell und einfach durch Zusammendrücken und Falten. Mehrteilige Konstruktionen bestehen aus einem Umkarton und separat zusammensteckbaren Stützkreuzen, die in den Karton eingebaut werden. Durch diese Stützkreuze erhält der Sitzwürfel eine deutlich höhere Stabilität.
Bei uns finden Sie die einteiligen Papphocker in verschiedenen Ausführungen. Unsere Hocker Bello in Braun und Pico in Weiß haben eine quadratische Sitzfläche. Mit ihren circa 4,2 Millimeter dicken Wänden bieten diese Sitzwürfel eine Tragkraft von 110 Kilogramm. Fast ebenso kräftig ist unser sechseckiger Sitzkarton Hasso, der immerhin ein Gewicht von bis zu 100 Kilogramm problemlos trägt.

Alle Vorteile der Papphocker auf einen Blick

Sitzwürfel aus Karton sind einfach herzustellen und mühelos zu transportieren. Der Aufbau gelingt dank der beiliegenden Anleitung innerhalb weniger Sekunden. Werden die Papphocker nicht benötigt, lassen sie sich zusammengelegt platzsparend verstauen.
Auch bezüglich der Nachhaltigkeit sind Hocker aus Pappe ganz vorn mit dabei. Sie werden aus hochwertiger Wellpappe gefertigt, die zu etwa 80 Prozent aus Recyclingmaterial besteht. Der Anteil an Frischfasern liegt beim Wellpappenrohpapier bei nur 20 Prozent. Bäume werden hierfür nicht extra gefällt. Als Primär-Rohstoff für die Papierherstellung dient Bruch- und Durchforstungsholz, das bei der Pflege bewirtschafteter Wälder anfällt.
Ein solcher Sitzkarton ist kein Wegwerfartikel. Der Hocker lässt sich problemlos wiederverwenden. Müssen Sie doch mal einen aussortieren, können Sie die Pappe einfach über das Altpapier entsorgen. Dadurch gelangt der Karton zurück in den Recyclingkreislauf und wird zur Herstellung neuer Produkte aus Pappe verwendet.
Über diese Vorteile hinaus bietet der Papphocker noch einen weiteren Pluspunkt: Da das Material gut isoliert und Wärme speichert, gibt es keine kalten Hintern.

Sitzkarton aus Pappe in Braun oder Weiß bei Kartonfritze bestellen

Ob Sie nur ein paar zusätzliche Hocker aus Pappe für die Party zu Hause kaufen oder oder eine Vielzahl dieser einfach zu handhabenden Konstruktionen für ein großes Event ordern möchten – Kartonfritze ist der richtige Ansprechpartner. Unsere stabilen Papphocker aus hochwertigem Karton bieten einen problemlosen Aufbau und ausreichend Stabilität, um Personen mit einem Gewicht von bis zu 100 Kilogramm sicher zu tragen.
Die Papphocker sind nicht nur äußerst praktisch, sondern auch sehr preiswert. Zusätzlich sparen können Vielbesteller mit unseren Staffelpreisen. Wenn Sie nur einen Hocker benötigen, ist das auch kein Problem. Es gibt für die Papphocker weder einen Mindestbestellwert noch eine Mindestbestellmenge.
Sie wissen nicht, ob der Sitzkarton aus Pappe das Richtige für Ihre Zwecke ist? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir informieren Sie ausführlich über die zweckdienlichen Konstruktionen und helfen Ihnen bei der Entscheidungsfindung.
Papphocker Sitzkarton